Deckel gegen Polio

Oberschule Bösel > Deckel gegen Polio

Projekt „Deckel gegen Polio“

Bisher wurden 245.271 Deckel gesammelt, davon konnten

Polio-Aktion an der Oberschule Bösel
Birgit Lamping, Dorothea Kuhlmann-Arends, Florian Schönig,  Quelle: NWZ

490 Kinder gegen Polio geimpft werden.

 Dank der Firma BPM (Best Plastic Management GmbH) aus Bösel können wir unser so erfolgreiches Projekt weiterführen und gemeinsam weiter gegen Polio kämpfen! Dieses möchten wir hier kurz erläutern:

Durch die Sammlung von Kunststoffdeckeln aus hochwertigen Kunststoffen und mit den Erlösen aus den Kunststoffdeckelverkäufen unterstützte der Verein „Deckel-drauf e.V.“ bis Juni 2019 die weltweite Kampagne von Rotary International „End Polio Now“.  Der Verein „Deckel drauf e.V.“  erhielt vom Verwertungs-unternehmen eine Gutschrift. Diese Gelder wurden ohne Abzug an den Verein Rotary Deutschland e.V. überwiesen, der die Gelder aus Deutschland für das weltweite Projekt „End Polio Now“ verwaltet. Von diesen Geldern wurden dann die Schluckimpfungen finanziert. Ziel ist es, dass jedes Kind auf der Welt die Möglichkeit einer Impfung erhält und kein Kind mehr an der unheilbaren Krankheit Polio erkrankt.

Ein einzelner Kunststoffdeckel wiegt durchschnittlich ca. 2 g. Folglich ergeben:

500 Kunststoffdeckel ca. 1kg Material

Der Erlös für diese Menge an Kunststoffdeckeln deckte bisher die Kosten für eine Impfdosis  (Schluckimpfung). Eine Einzeldosis einer Schluckimpfung gegen Polio kostete ca. 40 Cent inklusiver aller Kosten.

Nun hat der Verein „Deckel drauf e.V.“ seit Juni 2019 das Projekt beendet. Er nennt hierfür verschiedene Gründe: Der Preis für Sekundärrohstoffe auf dem Markt ist stark gesunken, somit kann nicht sichergestellt werden, dass der Verein auch in Zukunft die Erlöse erzielen wird, die erforderlich sind, um das Motto der Sammlung zu erfüllen. Hinzu kommt, dass der Verein vom Erfolg überrollt worden ist. Die Mitarbeiter dieses Vereins waren ehrenamtlich tätig. Nun ist das Projekt inzwischen so groß geworden, dass es für eine handvoll Ehrenamtliche in ihrer Freizeit nicht mehr ordentlich betrieben werden konnte.

Das weltweite Projekt „End Polio Now“ von Rotary International wird aber weitergeführt. 

Seit dem Start der Aktion „Deckel gegen Polio“ im August 2014 bis Juni 2019 wurden gut  452.560.500 Deckel weltweit gesammelt. Aus dem Erlös der verwerteten Deckel konnten über 905.121 Schluckimpfungen finanziert werden. Auf Grund des Versprechens der Bill & Melinda Gates Stiftung, jeden gesammelten Betrag zu Gunsten „End Polio Now“ zu verdreifachen, sind es sogar mehr als 2.715.363 Schluckimpfungen.